News

04.11.2021

Caritas-Direktor dankt Bischofsvikar für sein Engagement

Caritas OÖ-Direktor Franz Kehrer verabschiedet sich bei Prälat Mag. Maximilian Mittendorfer, der zwölf Jahre lang Bischofsvikar für Caritas und soziale Aufgaben war. „Er hat immer die Menschen mit ihren Sorgen und Bedürfnissen im Blick gehabt und uns in unseren Arbeitsherausforderungen mit aufmerksamen Sachverstand begleitet.“

02.11.2021

Wo gehobelt wird, da fliegen nicht immer nur Späne

Immer gut für Innovationen ist die Tischlerei St. Pius. Nach dem Vorbild des Biertragerls aus Holz konzipierten die Mitarbeiter der Tischlerei nun ein Tragerl für Milchflaschen und Joghurtgläser für den Selbstbedienungsladen GisiReLa in Peuerbach und St. Willibald.

Claudia Vierlinger, Leiterin von H.A.B.I. in der Caritas OÖ, mit Roland, der die mobile Alltagsbegleitung H.A.B.I. nutzt.

27.10.2021

Ein Schnapsbrenner, der nach wie vor für den Sozialbereich brennt

Rony Hofer hat sich seinen Traum erfüllt: Als Obstbauer und Schnapsproduzent hat er sich in Peuerbach selbständig gemacht. Beruflich hat der ehemalige Mitarbeiter des Caritas-Standorts invita in Engelhartszell damit zwar die Branche gewechselt - die Beziehung zu den Menschen bei invita ist für ihn aber nach wie vor eine Herzensangelegenheit.

25.10.2021

Zero Project Unternehmensdialog: Qualifizierung - Turbo der Krisenbewältigung

Menschen mit Beeinträchtigungen, die einen Beruf ausüben möchten, um sich ein gutes und sorgenfreies Leben zu ermöglichen, haben es nicht leicht. Die Arbeitslosenrate ist bei Menschen mit Beeinträchtigungen besonders hoch. Woran das liegt, aber insbesondere, wie dies zu ändern ist, darüber diskutierten am 19. Oktober Unternehmer*innen aus Industrie und dem Dienstleistungssektor im Schulungszentrum von starlim//sterner in Wels.

21.10.2021

Start eines Treffpunktes für pflegende Angehörige in Wels

Wir starten am 3. November einen Treffpunkt für betreuende und pflegende Angehörige im Büro der RegionalCaritas Wels. Er ermöglicht Austauschmöglichkeiten und Informationen für Angehörige.

20.10.2021

Neue Ausbildung an den Caritas-Schulen

Wer Freude am Kontakt mit Menschen hat, hilfsbereit und kommunikationsfähig ist, für den ist der neue Lehrgang Alltagsbegleitung goldrichtig.