Zwei Frauen sitzen sich gegenüber an einem Schreibtisch. Sie besprechen Notizen, die in einem Heft stehen.

invita Mobile Begleitung

Was ist die Mobile Begleitung?

Die Mobile Begleitung ist eine Unterstützung
für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen,

die zu Hause bei ihrer Familie,

in einer Wohnung
oder in einer Wohn
∙gemeinschaft leben.

Das Ziel der Mobilen Begleitung ist
die Unterstützung der Menschen,
damit sie selbständig leben können.


Für wen ist die Mobile Begleitung?

Die Mobile Betreuung und Hilfe ist für
Jugendliche und erwachsene Menschen
mit psychischen Beeinträchtigungen,

die selbstständig wohnen.

Wo gibt es die Mobile Begleitung?

Die Mobile Begleitung gibt es in den Bezirken:
Schärding, Grieskirchen, Kirchdorf, Gmunden, Vöcklabruck, Ried Wels, Wels-Land, Linz, Linz-Land.