Connect U

Arbeitskräftegewinnung durch Unternehmenskooperationen

Das Projekt 'Connect U' ist ein kostenfreies Angebot für Unternehmen aller Branchen mit dem Ziel der erfolgreichen und nachhaltigen Inklusion neuer Mitarbeiter*innen mit Flucht- und Migrationserfahrung.

Dieses kostenfreie Angebot unterstützt jeweils beginnend ab dem Gedanken einen Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung aufzunehmen, über das Matching, Onboarding bis hin zur Begleitung der sozialen Integration. Auf Seiten der potentiellen Bewerber*innen findet gleichzeitig ein Coaching statt, um die Arbeitsaufnahme bestmöglich zu gestalten.

Unsere Angebote: Recruiting & Matching für Unternehmen, Coaching für Bewerber*innen, Onboarding für Unternehmen, Begleitung von Mitarbeiter*innen

Zielgruppe der Bewerber*innen:

  • Drittstaatsangehörige mit Zugang zum Arbeitsmarkt
  • Asylberechtigte & Subsidiär Schutzberechtigte
  • Vertriebene aus der Ukraine
  • Asylwerber*innen mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit

Als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Bewerber*innen mit Flucht- und Migrationserfahrung haben Sie mit diesem Service für Ihre Fragen und Anliegen EINE Ansprechperson:

Ansprechperson

Mag.a Michaela Fedortchouk-Luegmair

Dieses Projekt wird durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF), das Bundeskanzleramt, das Land OÖ und die Coca Cola Foundation finanziert.