Mariendom, Linz

Advent am Dom

Der stillere Advent am Linzer Domplatz bringt den Zauber von Weihnachten wie damals zurück. Als Gegenpol zum hektischen Vorweihnachtsalltag gibt es hier eine wohltuende Auszeit: ganz ohne Kitsch, dafür mit hochwertigem kulinarischen und handwerklichen Angebot. Ein abwechslungsreiches Programm rundet den Adventmarkt ab.

Und in der Caritas-Hütte „Weihnachtszauber“ zeigen Menschen aus unseren Projekten ihre handwerkliche und künstlerische Begabung. Die mit Liebe gefertigten Produkte eignen sich besonders als Geschenke mit Herz für Weihnachten. Unter anderem gibt es:

  • Detailreiche Krippen, handgefertigt aus Fundholz, Moos und anderen Naturmaterialien vom Hartlauerhof Asten
  • Bausatz "Lebkuchenhaus" inkl. Bauanleitung: Kooperation der Lehrküchen der Don Bosco Schule in Vöcklabruck und des Lerncafés Vöcklabruck
  • Anhänger "Laubsägeengerl": Laubsägemotiv aus Serviettentechnik mit Dekor (von den St. Pius Werkstätten in Peuerbach)
  • Kaminanzünder aus Holzabschnitten mit Docht und in Wachs getränkt, geeignet für Kachelöfen, Tischherde (von invita, Engelhartszell)
  • Gedichtband: Gedichte der St. Pius-Literat*innen, ausgezeichnet mit dem Ohrenschmaus-Preis

Der Adventmarkt ist Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

 

Programm der Caritas OÖ

 

  • Sa, 26. November, 16 - 16.30 Uhr: Eröffnungsfeier (Domplatz)
  • So, 27. November, 15 Uhr: Zu Gast im Help-Mobil - erfahren Sie mehr über die Arbeit vom Team, das mobile medizinische Basisversorgung für obdachlose Menschen in Linz anbietet (Domplatz)
  • Di, 29. November, 15 Uhr: Basteln mit Sinn (B3)
  • Mi, 30. November, 15 Uhr: Feuerjonglage der Jongleur*innen vom Caritas-Standort St. Pius (Domplatz)
  • Do, 1. Dezember, 15 Uhr: Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des Mobilen Hospizteams verteilen Sterne und teilen Erfahrungen (Domplatz)
  • Fr, 2. Dezember, 15 Uhr: Fachberater*innen der Kinderbetreuungseinrichtungen sprechen darüber, wie wir Kindern begegnen und sie gut begleiten können (Domplatz)
  • Sa, 3. Dezember, 15 Uhr: Musik und Textklangerzählungen der Literaturgruppe Kunst. St. Pius und des inklusiven Musikensembles "musica invita" (Domplatz)
  • So, 4. Dezember, 15 Uhr: Verteilung von Barbara-Zweigen (Domplatz)
  • Di, 6. Dezember, 15 Uhr: Rätsel-Rallye mit Geschenken (Domplatz)
  • Mi, 7. Dezember, 15 Uhr: Kunterbunte Vorlesestunde (B3)
  • Do, 8. Dezember, 15 Uhr: Märchenzauber (B3)
  • Sa, 10. Dezember, 15 Uhr: Lesung der Servicestelle Pflegende Angehörige (Domhotel Bar)
  • Di, 13. Dezember, 15 Uhr: Gefühle bewegen - die Kinder der Linzer Lerncafés vermitteln ihre Gefühle und Wünsche (Domplatz)
  • Mi, 14. Dezember, 15 Uhr: Bestärkung - Auszeit mit Achtsamkeit und Bewusstsein (Dom)
  • Do, 15. Dezember, 15 Uhr: Kostproben der Caritas-Suppe (Domplatz)
  • Fr, 16. Dezember, 15 Uhr: Basteln von Bienenwachs-Weihnachtskerzen (B3)
  • Di, 20. Dezember, 15 Uhr: Sprache als Brücke von Mensch zu Mensch - erfahren Sie mehr über unterschiedliche Möglichkeiten der Kommunikation (Domplatz)
  • Mi, 21. Dezember, 15 Uhr: Wie funktioniert solidarisches Handeln? Eine Geschihte über die Caritas für Kinder ab 4 Jahren (B3)
  • Do, 22. Dezember, 15 Uhr: Kunterbunte Vorlesestunde (B3)
  • Fr, 23. Dezember, 15 Uhr: Literat*innen der Kunst St. Pius präsentieren zu jeder vollen Stunde Texte aus ihrem literarischen Schaffen (Domhotel Bar)

Zur offiziellen Website